Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/road-to-sixpack

Gratis bloggen bei
myblog.de





Tag 10 (10.06.)

Heute war wohl der heißeste Tag seit langem... Ich habe nuuuuur geschwitzt... Gings euch auch so ?! Hier hatte es 34° und bereits um 10 Uhr früh konnte man nicht in die Sonne...

Training: Wegen den hohen Temperaturen und der Arbeit von 10-16 Uhr bin ich um 05:45 aufgestanden und habe mich zum Laufen gehen vorbereitet. Um punkt 6 Uhr bin ich gestartet. Es ist ein wahrer TRAUM um diese Uhrzeit! Die Temperaturen sind angenehm, der Tag startet gerade erst. Herrlich. Habe ein Intervalltraining gemacht. Sprich: 7 min einlaufen, dann jeweils 1 min schnell, 1 min ganz langsames Traben, um den Puls wieder herunter zu bekommen. Das ganze hab ca. 10 mal gemacht. Anschließend wieder auslaufen. War dann nach 35 min wieder zuhause und hab mich schön kalt abgeduscht! Der perfekte Start in den Tag! 

Ernährung: 

Früh (VOR dem Lauf): ein Käckebrot ohne alles

Früh (NACH dem Lauf): ein Knäckebrot + 1 Rührei

Frühstück (um ca 9 Uhr): Quark mit Melone + 2 EL Haferflocken + 1 TL Leinsamen

Mittag: Kleine Salatschüssel, 2 Knäckebrot mit Hüttenkäse, 2 hartgekochte Eier

Abend: Brokkoli, drei Hokkaidokürbis-Spalten, Stück Seelachs-Filet

Snack: 1 Schüssel Cornflakes, 3 Knäckebrot mit Käse (ich hatte leider so einen Hunger )

_________________________

Status: LÄUFT! Obwohl ich leider abends bisschen "gesündigt" habe, bin ich hoch motiviert! Cheatday gibt es am Wochenende keinen, da mein Cousin am Dienstag heiratet und wir da eh essen gehen und es Sekt gibt. 

Morgen ist LEEEEEEG-DAY

11.6.14 10:02
 
Letzte Einträge: Tag 11 (11.06.), Tag 13 (13.06.), Tag 14 (14.06.), Tag 16 (16.06.)


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung